OBN® NETZE von ROELOFS

Algemene voorwaarden

 

Algemeine Verkaufsbedingungen Roelofs agenturen

 

Unser Angebot richtet sich aussliesslich an Industrie, Handel, Gewerbe und  selbständig beruflich Tätige.

 

Algemeines

 

Die Nachfolgende Bedingungen gelten jeweils in der aktuellen Fassung  für alle auch künftigen Verträge

mit Roelofs agenturen Rosveld 6, 7131 SW Lichtenvoorde NL ausslieschlich. Entgegenstehende oder von unseren Verkaufsbedingungen  abweichende Bedigungen des Bestellers erkennen wir nur an, wenn wir die ausdrücklich  schriftlich der Geltung Zustimmen.

 

 

2. Preise  und Zahlung

 

Sofern nichts Gegenteiliges schriftlich vereinbart wird, gelten unsere Preise ab Werk einschliesslich Verpackung und zuzüglich  Mehrwertsteuer in jeweil gültiger Höhe.

 

Mehrwertsteuer freie Lieferung findet statt nach Empfang ihre Mehrwertsteueridentnummer.

 

Die zahlung des Kaufpreises hat aussliesslich auf  die von uns angegeben Konten zu erfolgen.

Der abzug von Skonto ist nur schriftlicher Vereinbarung zulässig.

 

Sofern nichts anderes vereinbart wird, ist der Kaufpreis innerhalb von 30 Tage nach Lieferung zu zahlen.

Wir erlauben Abzug von Fracht und Auftragskosten, wie auf die Rechnung angegeben, wenn Ihre Zahlung

Innerhalb 14 Tage bei uns eintrifft.

 

Bei überschreiben der vorgenannten Termine sind wir berechtigt  Verzugszinsen in Höhe der bänklichen  Zinsen abzurechnen, ohne das es eine weiter Massnahme bedarf.

 

Sofern keine Festpreisabrede getroffen wurde, bleiben angemessene Preisänderungen wegen veränderter Lohn-, Material- und Vertriebskosten für Lieferungen , die 3 Monate oder später nach Vertragseingang erfolgen, vorbehalten.

 

3, Vertragabschluss

 

Ein vertragabschluss kommt erst mit schriftlicher Auftragsbestätigung oder Versand der bestellte Ware an die zuletzt bekannte Adresse zustande.

 

4 Lieferzeit

 

Alle Lieferzeitangaben sind unverbindlich. Bestellte ware wird,. Lagerverfügbarkeit vorausgesetzt, bei Bestellung bevor 16:00 Uhr im  Regelfall am nächsten  Tag den Frachtführer übergeben.

 

Gemäss Vereinbarung findet Lieferung später statt.

 

Der Beginn der von uns angegeben  Lieferzeit  setzt die Rechtzeitige und Ordnungsgemässe  Erfüllung der Verpflichtung des Bestellers voraus. Die einrede des nicht erfüllten Vertrages bleibt vorbehalten .

 

Kommt der Besteller in Annahmeverzug oder verletzt schuldhaft sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt , den uns insoweit  entstehenden Schaden, einschliesslich etwaiger Mehraufwendungen  ersetzt zu verlangen . Weitergehende Ansprüche bleiben vorbehalten.

 

5. Eigentumsvorbehalt.

 

Wir behalten  uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur volständigen sämtlicher Forderungen  aus dem Liefervertrag vor. Dies gilt auch für alle zukünftigen Lieferungen , auch wenn wir  uns nich stets ausdrücklich hierauf berufen. Wir sind berechtigt, die  Kaufsache zurückzunehmen , wenn der Besteller  sich Vertagswidrig  verhält.

 

 

6. Gewährleistung und Mängelrüge

 

Die zurückzahlung aufgrund von Mängelrügen oder die Aufrechnung von Gegenansprüchen, die von uns nicht

ausdrücklich  anerkannt werden, sind unzulässig.

 

Offene Mängel müssen innerhalb von 8 Tagen, versteckte Mängel müssen innerhalb 2 Monate bei uns angezeigt werden.

 

7. Rechtswirksamkeit

 

Alle Vereinbarungen, die zwischen den Parteien zwecks ausführung des Verkaufsvertrages getroffen worden sind,

sind in dem  Verkaufvertrag  schriftlich niedergelegt.

 

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Verkaufvertrages unwirksam sein oder en Lücke enthalten, so bleiben die übrige B\estimmungen hiervon unberührt.

 

Etwaige diesen Verkaufsbedingungen wiedersprechende Einkaufsbedingungen des Kunden haben nur Gültigkeit , wenn die von uns Ausdrücklich anerkannt werden.

 

8 Haftung

Mitteilungen  über die Qualität unser Produkte sind nur eine Garantie wenn die schriftlich  gemacht

Worden.

Unsere Haftung  für  nicht Rechtzeitige oder nicht gerechte Lieferungen wird niemals höher sein

Als die Rechnungswert des Auftrags.

 

Danneben  ist die Haftung  fur schäden  verursacht durch Mängel  in das Produkt begrenzt,

Direkter Schaden an Personen oder Objekte

 

 

9 Recht und Gerichtstand

 

Dieser Verkaufvertrag  und die gesammten Rechtsbeziehungen der Parteien unterlegen des Rechts des Königreich

der Niederlanden.

 

Erfüllungsort und Ausslieslicher Gerichtstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftsitz,

sofern sich aus unser Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt

 


© 2008-2019 Roelofs Agenturen - sitemap